Montag, September 04, 2006

Basler Poker Night

Am letzten Freitag fand die erste "Basler Poker Night" statt! In einem gemuetlichen Raum fanden sich schlussendlich 16 Spieler zu dem langerwarteten Turnier ein. Das Durchschnittsalter lag bei ca. 25 Jahren.
Nachdem die Chips aufgeteilt waren, jeder seinen Sitzplatz zugelost bekommen hatte und die Poker Turnier Software auf dem Notebook den Startschuss gegeben hatte, fing das Turnier genau um 20:00 Uhr an. Gespielt wurde an zwei Tischen mit je 8 Spielern.

Shuffle Up and Deal!

Am Tisch 1 wurde bereits am Anfang Gas gegeben und das Spiel von einzelnen agressiv spielenden Zockern dominiert. In der ersten Hand traf Crow mit AK gleich eine sehr gute Starthand, welcher beim Flop auch schon mit einem Koenig gepaart wurde. Sein Gegner machte jedoch mehrfach satte Erhoehungen, welches Schlimmeres befuehrchten liessen... War das schon das Ende fuer einer der Beiden? Aber Crow warf sein Koenigs-Paar dann schlussendlich in einem ueberlegten Lay-Down gegen Doppel-Paar KKJJ weg. Gut gespielt Crow!

Aber es ging es in diesem Style weiter. Die naechsten All-In's bescherten dann Mr. River (Turniersieger Casino Baden) leider auch das sehr fruehe Aus nach den ersten paar Runden...

Die ausgeschiedenen Spieler fingen dann am 3. Tisch zusatzlich mit einem Ring Game an. Somit wurde es keinem Langweilig. :)

Ich selber flog gegen Rodman mit irgendwelchen 7'er gegen eine Straight raus. Hatte selten gute Karten und falls doch, hatten die anderen die besseren. ;) So konnte ich mich dann mehr darauf achten, dass die Tische ausgeglichen gespielt wurden.
Der River (nicht Mr.) wurde dann auch gleich mal von Tisch 2 an Tisch 1 verschoben. Jedoch kaum nahm er richtig Platz, verpufften auch schon seine Chips... Tja, wenigstens laenger drin als ich. ;)
Der Finaltable starteten wir dann mit 8 Spielern. Ich uebernahm die Dealer Funktion (mit unterstuetzung von Canadian, merci). Der Chipleader von Tisch 1 startetet auch als Chipleader am Finaltable.

Jedoch konnte Rodman das Ruder rumreisen und der bisherige Chipleader flog auf Platz 4 Raus. Schon bald gabs das Heads-Up zwischen Rodman und Der Wurst...

Rodman machte den Sieg nach ca. 3,5 std. mit einem diskusionslosen Straight Flush gegen eine Straight klar. :) Unglaublich!

Rangliste Turnier 1:

1. Rodman
2. DerWurst
3. Alex32

Danach verabschiedeten sich der Grossteil der Spieler. Wir startetet dann um Mitternacht noch das 2. Turnier, bei welchem 1 Tisch mit 8 Spieler hatten. Dazu gehoerte auch das Geburtstagskind OMP, welcher erst um diese Zeit vorbei schaute.
Diese Runde war sehr gemuetlich und es machte viel Spass. Auch dieses mal erwischte es Mr. River als erster... :)
Ich flog als 4. (oder war es 5.?) raus. Jedefalls schon wieder mit 7'er. Diesmal als Paar welches zum Driling wurde. Jedoch gegen das Full-House chancenlos... :(

Rangliste Turnier 2:

1. Luescher

2. Canadian
3. OMP

Zusammen gefasst kann ich sagen, dass es sehr gut ablief und alle Ihren Spass hatten. Der Raum und die Organisation war sehr gut. Auch die Spieler hatten sichtlich ihren Spass und werden wohl noch paar mal an die Basler Poker Night denken. :)





Kommentare:

King Clode hat gesagt…

Nette Berichte, macht Freude die zu lesen. Jetzt hzabe ich aber zwei Fragen, wie habt ihr das gemacht an der BPN, ohne buy-in? Also ohne Gewinnauszahlung?

Und wo machst du deine Statistiken?

Beep hat gesagt…

Hi King Clode

Naja, Buy-In's sind offiziell ja Verboten... Somit kann ich hier nur sagen, dass es kein Buy-In gab.

Meinst du jetzt die woechentlichen Grafiken und Stats? Die mache ich mit "Poker Office".
Oder meinst du die Software an der Basler Poker Night mit der Zeit und den Blinds etc.? Dort habe ich die Software "Poker Clock" eingesetzt.

Gruss

-Beep

King Clode hat gesagt…

hi beep, danke für deine antwort.

ich hab deine wöchentlich grafiken und statistiken gemeint. besten dank für deine angaben.

jetzt habe ich noch eine frage betreffend der blog gestaltung: wie kann ich wie du bilder in den header tun?

sorry für die belästigung.

gruss king clode

Anonym hat gesagt…

Hallo Beep

Nette Page haste Dir zusammen gebastelt.
Weiss nicht wo ich sonst hier meinen Senf abgeben kann, also Poste ich hier einfach mal rein.

Da ich auch aus Basel komme und genau wie Du auf Titanpoker Zocke kommst Du mir irgendwie bekannt vor. Glaube wir sassen schon mal am gleichen Tisch (heisse chipleAAder). Spiele des öffteren die Jackpot Sit N Go Rio oder Fort Knox.

Falls wieder mal so ein Basler Poker Night ansteht würde ich gerne auch mal Teilnehmen. Wie und wo muss man sich da Anmelden?

Gruss

Roger aka chipleAAder

Beep hat gesagt…

Hi chipleAAder

Ich spielte recht lange nicht mehr bei Titan. Erst die gratis $50 brachten mich kurz zurueck. :)

Ich weiss nicht mehr, ob wir mal zusammen gespielt haben. Koennte durchaus sein.

Momentan steht noch keine erneute grosse "Basler Poker Night" an. :(
Aber sonstige Poker Abende finden natuerlich oefters statt. ;) Kannst ja auch mal mitspielen oder so.
Spielt Ihr auch manchmal privat?

Kannst mir ja eine E-Mail senden. Die E-Mailadresse findest du hier.

Gruss

-Beep

Anonym hat gesagt…

Bin auch schon ne weile nicht mehr auf Titanpoker gewesen. Zocke jetzt meistens auf PKR.com da ist die Grafik und die Tables voll der Hammer.

Jep Wir spielen auch im privaten Poker (ca. 4-6 Nasen).
Sind jetzt auf der Suche nach einem gemütlichen Raum in dem Wir einen grossen Pokertisch aufstellen können. Eine Bar und was eben sonst noch alles gebraucht wird um es gemütlich zuhaben.
Aber eben... WO IN BASEL BITTE?!


Gruss

chipleAAder

pokerfaq hat gesagt…

Würde gerne die Pics auf unserer Seite (www.pokerfaq.ch) unter Medien veröffentlichen, könnt ihr mir ein ok dafür geben und einen Download-Link senden?