Donnerstag, Mai 08, 2008

WSOP Finaltisch erst im November

Wie vor einigen Tagen vom Organisator Harrahs bekannt gegeben wurde, wird der Finaltable des Main Event der WSOP 2008 erst im November ausgetragen...
Dies bedeutet, dass das $10'000 Main Event im Sommer in Las Vegas bis auf 9 Spieler runtergespielt wird und dann 4 Monate pausiert. Der Finaltable wird dann um 2 Stunden versetzt im November "live" auf ESPN uebertragen!

Was sich wie ein 1. April Scherz anhoert, ist tatsaechlich ernst gemeint und auch bereits beschlossene Sache. Die offiziellen Vorteile bei dieser Variante sind, dass sich die Spieler besser auf die restlichen Gegner einstellen koennen und sich entsprechend trainieren lassen. Auch ist es fuer die Zuschauer sicher Interessanter den Finaltable "live" im TV verfolgen zu koennen.

Trotzdem hoert sich das Ganze ziemlich komisch an und bringt einige Nachteile.
Wenigstens koennen sich die Final-Teilnehmer damit troesten, dass Sie bereits alle sicher ueber $1 Million auf sicher haben. ;)

1 Kommentar:

Pokerstrategy hat gesagt…

Final Table erst einige Monate später!? Hört sich echt wie ein schlechter Aprilscherz an.